news

HSG Urlaubsgrüße Teil 3

Auch unser Kreisläufer Kevin lässt es sich mit seiner Freundin Kathi gut gehen. Bei tropischen Temperaturen über 40 Grad verbringen die beiden eine Woche im türkischen Side.

Nach zwei wöchiger Handballpause schreitet die Regeneration der Schulter langsam voran, nach wie vor hat der Berufsfeuerwehrmann jedoch mit Schmerzen in der Schulter zu kämpfen. Bald gibt es für das Team eine zwei wöchige Pause vom gemeinsamen Training und wir hoffen, dass Kevin danach voll ins Mannschaftstraining einsteigen kann.

Genießt euren Urlaub!

 

%d Bloggern gefällt das: