news

Jugendspielberichte vom Wochenende

HTV Sundwig-Westig – weibliche B-Jugend 11:11 (7:3)

Gegen  eine sehr defensiv und kompakt stehende Abwehr taten sich die Mädels der HSG im ersten Durchgang schwer. Die Halbzeitansprache von Trainer Dautel schien jedoch gewirkt zu haben, denn im zweiten Durchgang dominierte die Mannschaft das Spiel. Ingesamt geht das Unentschieden im Spitzenspiel in Ordnung.

männliche C-Jugend – SG TuRa Halden-Herbeck 30:38 (14:20)
In einem hart umkämpften Match konnte sich Halden gleich zu Beginn mit drei Toren absetzen und den Abstand sukzessive vergrößern. Die Mannschaft aus Gevelsberg hat mit zu überhasteten Torwürfen zu viele Chancen näher heranzukommen liegen gelassen. Zum Ende des Spiels lief es dann etwas besser und der Abstand konnte noch verringert werden, aber die Zeit reichte nicht um auszugleichen oder gar den Sieg vor heimischem Publikum einzufahren.
HSG Wetter/Grundschöttel – E-Jugend 19:22 (8:8)
Am frühen Sonntagmorgen brauchten die Jungs und Mädchen lange Zeit um ins Spiel zukommen. Es war bis zum Schluss ein ausgegliches Spiel mit dem besseren Ende für die HSG.
%d Bloggern gefällt das: